Wir, Johann und Dagmar Zeulner, leben im oberfränkischen Lautertal, im schönen Landkreis Coburg. Seit 1987 sind wir Mitglied im SSV . Unsere Kinder sind schon längst erwachsen und außer Haus.
Im Moment begrüßen nur 2 Berner-Mädels unsere Besucher!

 

Wie alles begann

Nachdem wir uns 1986 den Wunsch nach einem eigenen Haus erfüllt hatten und kurz danach unser 2. Kind zur Welt kam, waren fast alle Wünsche Wirklichkeit geworden.Jetzt fehlte nur noch ein Hund. Aber welche Rasse sollte es sein? Der Zufall wollte es, dass mein Mann kurz darauf einen Hund sah, der ihm sofort gefiel - ein Berner Sennenhund! Zu dieser Zeit gab es im Coburger Raum nur einen Berner-Züchter, doch er hatte gerade keinen Wurf. Aber er half uns einen Welpen zu finden und so kamen wir nach Baden-Württemberg zu einem älteren Züchter-Ehepaar. Sie zogen 2 Rüden mit der Flasche auf, da die Mutter bei der Geburt gestorben war und mit ihr noch 6 Welpen. Da wir zwei kleine Kinder hatten, bekamen wir den ruhigeren der beiden Rüden,
Falko von der Brandhalde.
Mit ihm begann unsere große Bernerliebe!